„Du bist doch ein Feinschmecker, kannst du mir nicht ein Restaurant in Verona empfehlen?“

Digitale Technik, Smartphones, Apps und Navigationsgeräte haben unsere Urlaubserlebnisse revolutioniert, daran besteht kein Zweifel. Aber die kleinen wertvollen Perlen in Form von Empfehlungen jener Menschen, von denen wir wissen, dass sie denselben Geschmack haben wie wir, sind etwas ganz anderes. Und wie alle Perlen sind sie selten und kostbar.

Vorab sei dazu bemerkt: Das Wort „alternativ“ wird heute eigentlich viel zu oft und auch falsch verwendet. Es gibt alternative Musik, alternatives Denken, alternativ gekleidete Menschen und sogar alternative Finanzen. Man könnte also vielleicht sagen, dass alternativ heute etwas ist, das nicht etwas ersetzt oder „an die Stelle von etwas tritt“, sondern eine Ergänzung, etwas, das eine Option mehr darstellt, ohne dabei traditionelle Methoden auszuschließen.

Alternative Guide ist in erster Linie eine Erzählung verschiedener Personen. Da ist der Intellektuelle, der seine Brille auf der Nase zurecht rückt, während er alle Kulturveranstaltungen aufzählt, die die Stadt gerade zu bieten hat, der Sportliche, der immer noch den nächsten Gipfel besteigen muss, um die Welt von oben zu bewundern, die Stilsichere, die auf ihren High Heels Geschäfte und Restaurants auf der Suche nach dem „richtigen Platz“ abklappert, der Insider, der Anekdoten und Kurioses aus der Perspektive der Einheimischen erzählt, und last but not least die Entdeckerin, die… nun, das Wort selbst sagt es schon.

Egal, ob ihr Papier oder digitale Medien bevorzugt, ob ihr eher zu denen gehört, die sich auf Empfehlungen verlassen, oder doch eher auf Reisen lieber alles selbst organisiert, eines könnt ihr nicht leugnen, nämlich, dass Alternative Guide ein hervorragender Reisebegleiter ist. Nach Bari und Venedig geht es diesmal nach Verona, auf Entdeckungsreise zu unvergesslichen Hotels, kulinarischen Spezialitäten, lokalen Traditionen, Fitnessparcours, Museen und allen passenden Geheimtipps, die nur Einheimische und unsere viel gereisten Autoren kennen… Lasst euch von Alternative Guide durch Verona begleiten!

Gleiche Kategorie