Bio. Vegan. Organisch. Tierversuchsfrei.

Im zweiten Jahrzehnt unseres Jahrtausends erfreuen sich Bio-Produkte, Omas Hausmittel und alles, was schadstofffrei oder –arm ist, zweifelsohne größter Beliebtheit.

Auch auf Reisen müssen auf all das nicht verzichten. Deswegen stellen wir euch heute ein paar kleine Helferlein vor, die nicht nur perfekt zu eurem Lifestyle passen, die Umwelt schonen, unseren Konsum nachhaltig gestalten, sondern auch problemlos die Sicherheitskontrollen am Flughafen passieren.

HYDRATATION REMINDER. Dabei handelt es sich um ein kleines cleveres Gerät, das auf einer Wasser- oder Teeflasche platziert wird und uns daran erinnert, regelmäßig zu trinken. Besonders wichtig auf (Flug)Reisen, da wir hier Klimaanlagen, Temperaturwechseln und Luftdruckschwankungen ausgesetzt sind. Man darf dabei nur nicht vergessen, das Getränk erst nach der Sicherheitskontrolle zu kaufen bzw. aufzufüllen. Den Hydration Reminder gibt es natürlich in verschiedenen Modellen, Formen und Farben … Ein echtes Muss!

INGWER. Seltsam, aber wahr. Mit ihren unzähligen gesunden Inhaltsstoffen ist diese Wurzel der perfekte Verbündete im Kampf gegen Reisekrankheit. Ingwer ist tatsächlich ein besonders wirksames Heilmittel gegen Übelkeit. Durch seinen angenehmen und scharfen Geschmack wird das Gehirn von der Verarbeitung des bei der Reisekrankheit typischen Unwohlseins „abgelenkt“. Erhältlich als Nahrungsergänzungsmittel, Teebeutel oder als kleine ginger shots, je nach Präferenz …

SO GROSS WIE EIN ERFRISCHUNGSTUCH. Viele Reiseprodukte – auch aus dem Bio-Sortiment – sind heutzutage im praktischen Tuchformat erhältlich: So muss man sich keine Sorgen um das Limit für Flüssigkeiten im Handgepäck mehr machen. Ein paar Beispiele: Reinigungstücher mit Zitrusduft, Erfrischungstücher für die Zähne, Insektenschutz mit Geranienduft, Handdesinfektionstücher für Kinder und Erwachsene oder Feuchttücher mit Kokosduft für sensible Haut.

ARNIKA. Diese weltbekannte Heilpflanze, die im Hochgebirge zu Hause ist und mit ihren kleinen gelben Blüten an Margeriten erinnert, kann auf Reisen echte Wunder bewirken. Erhältlich als homöopathische Globuli, Gel zur lokalen Anwendung oder Öl, hilft Arnika bei Rheuma, Nackenschmerzen und Muskelverspannungen.

CRUELTY-FREE. Hierbei handelt es sich um tierversuchsfreie Produkte, die seit März 2013 als einzige in Europa legal sind. „Nicht an Tieren getestet“ (eceae.org) bezieht sich sowohl auf das Endprodukt als auch auf die jeweiligen Inhaltsstoffe. Leider führen manche Konzerne nach wie vor Tierversuche in Ländern durch, in denen derartige Bestimmungen nicht greifen.

Ihr wollt wissen, ob eure Produkte tierversuchsfrei sind? Kein Problem: PETA.

Tipp – vielleicht mittlerweile auch überflüssig für die begeisterten Blogleserinnen und –leser unter euch: Wenn ihr ein Reiseset im Handgepäck mitnehmen möchtet, wählt immer Sets mit Behältern, die maximal 100 ml Flüssigkeit fassen.